Unterstützung des Weincampus Neustadt

Die Weinstube „Zur Herberge“ veranstaltete mit Unterstützung der Bürgerstiftung Weinproben von Studenten des Weincampus. Es ging um die Weine, die die Studenten in ihren Praktikumsbetrieben betreut hatten. Im Weincampus wird Weinbau und Önologie in der Form des dualen Studiums (zwei Drittel Unterricht, ein Drittel Praktikum in einem Winzerbetrieb) gelehrt. Den Reinerlös, aufgestockt durch Stiftungsaktive, spendete die Bürgerstiftung dem Weincampus zur Förderung von Studienreisen der Studenten.